Buchlesung mit Heiner Weigand: Nachhaltiges Event-Management

19.03.2024, 17:30 Uhr in Schwerte

"Was bietet mir ein Offline-Format, was online nicht oder nur mit Einschränkung läuft?"

Nachhaltigkeit gehört auch im Event-Management bereits jetzt zu den wichtigsten Business-Treibern. Welche Möglichkeiten bietet Digitalisierung? Diese Frage und noch viel mehr beantwortet unser Experte Heiner Weigand auf unserer nächsten Buchlesung am 19.03.2024. 

Im Herzen dieser Veranstaltung steht das Buch “Nachhaltigkeit im Eventmanagement”. Die Autoren beschreiben es als praktischen Leitfaden, um größtmögliche Nachhaltigkeit und wirtschaftlichen Erfolg in Einklang zu bringen. Es bietet einen Handlungspfad, um von der ersten Idee über eine detaillierte Nachhaltigkeitsstrategie bis folgerichtigen Maßnahmen zu kommen. Viele davon sind überraschend einfach umzusetzen. Mit Interviews von 26 Akteuren aus verschiedensten Branchen findest Du hilfreiche Tips und Tricks für Dein nächstes Event.

Auch nachhaltige Events sind wirtschaftlich.

Nach gemeinsamer Erkundung neuer Perspektiven lädt der Abend zum entspannten Netzwerken ein. In einer lockeren Atmosphäre steht der Austausch im Mittelpunkt. Stellt Eure Fragen und knüpft Kontakte. Begleitet wird das Ganze von sanfter Musik und kleinen Häppchen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit Euch, auf einen Abend voller Inspiration, Leidenschaft und gegenseitiger Bereicherung.

Unsere Agenda:

17:30 Uhr

Eintreffen, persönliche Gespräche

18:00 Uhr

Offizielle Begrüßung
Lesung "Nachhaltigkeit im Eventmanagement" durch Heiner Weigand
FAQ und offene Diskussion

18:45 Uhr

offenes Netzwerken

Sei dabei - Wir freuen uns auf Dich!

Datum

19.03.2024, 17:30 Uhr

Adresse

advantegy GmbH
Hermann-von-Wanthoff-Str. 3
58239 Schwerte

Parken

Vor Ort auf unseren Parkplätzen und auf den Parkplätzen unseres Nachbarn Dreku (Hermann-von-Wanthoff-Str. 5)

Bitte lächeln

Auf der Veranstaltung werden Film- und Tonaufnahmen sowie Fotos gemacht, mit deren auch späteren Verwendung Du Dich durch Deinen Besuch der Veranstaltung einverstanden erklärst.

Anmeldeschluss

Für die bessere Planung melde Dich bitte bis zum 15.03.2024 an.

Melde Dich jetzt an.